Am Sportplatz 1, 03238 Lichterfeld
01514 21 01 354

18/19, 15. Spieltag: Schradenland – Lichterfeld 2:3 (1:2)

Knapper Auswärtserfolg im Schradenland

Auch das zweite Spiel der Rückserie konnte unser Team siegreich bestreiten. Dies war beim FC Schradenland allerdings ein hartes Stück Arbeit. In der 33. Minute ging unser Team durch Sebastian Emisch in Führung doch nur eine Minute später könnte der Gastgeber per Elfmeter ausgleichen. Allerdings gelang mit dem Halbzeitpfiff die erneute Führung durch Patrick Schmidt – beide blau-weißen Tore wurden dabei mustergültig durch unseren Heimaturlauber Andrè Brandenburg aufgelegt.
Nach gut einer Stunde Spielzeit gelang Sebastian Emisch mit seinem zweiten Tor des Tages die 3:1-Führung, doch wieder dauerte es nur drei Minuten bis zum Anschlusstreffer der Gastgeber. Die verbleibende Spielzeit lief Schradenland an, doch das Bollwerk hielt Stand und so konnte Blau-Weiß die 3 Punkte mit nach Hause nehmen 👍

18. März 2019